events 4/2014 – Schwerpunkt Nachhaltigkeit

 
Einen interessanten Themenschwerpunkt zur Nachhaltigkeit findet man im neuen „events – Das Management Magazin für Live-Kommunikation“. Kernaussagen der Studie „Vorstände und Nachhaltigkeit“ (1’000 Vorstandschefs aus über 100 Ländern wurden befragt) unterstreichen die Bedeutung von Corporate Social Responsibility  in internationalen Unternehmen und bewerten den globalen Fortschrit der Wirtschaft hinsichtlich Nachhaltigkeit.

Die CSR Berichterstattungspflicht für Unternehmen wurde ab 2016 vom EU Parlament erlassen. So müssen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern verpflichtend über nicht finanzielle Aspekte ihrer unternehmerischen Tätigkeiten berichten.

Derzeit gibt es laut „events“ europaweit über 40 verschiedene Umweltzeichen für touristische Leistungsträger. Allerdings sei viel zu selten bekannt welche Kriterien sie bewerten und wie streng diese eingehalten werden.

Weiters werden die „blinden Stellen“ der aktuellen Nachhaltigkeitsdiskussion beleuchtet und auch Überlegungen angestellt ob sich Nachhaltigkeit rechnet. Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit wie Arbeitgeber und Hotels sind zu finden und wen wundert’s, auch ein Bericht über Alpbach und rent a village by xnet® :-) Wen der Bericht interessiert kann entweder im events 4/2014 nachlesen oder gleich hier.